Parodontologie
Parodontologie

Unsere Zähne haben ein Umfeld. Nämlich das Zahnfleisch, die Mundschleimhaut, den Zahnhalte-Apparat und die umliegenden Knochen.
Nur weil wir diese nicht täglich sehen, sind sie doch da und sollten „unter fachlicher Beobachtung“ stehen.
Mein Team und ich erklären unseren Patienten, wie sie eine Erkrankung im Umfeld des Zahns vorbeugen können.
Durch diese Früherkennung kann in den meisten Fällen Zahnfleisch- und Knochenverlust vermieden werden.

Lassen Sie sich doch über die Risiken einer Parodontitis persönlich beraten.

Ein Zahn kommt selten allein. Hoffentlich!